• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 11/2007

Editorial

Editorial

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Dienstreisen im öffentlichen Dienst als Arbeitszeit?

Die im Gegensatz zur Rechtsprechung im Schrifttum umstrittene Frage, ob und inwieweit die Zeit einer Dienstreise (Hin- und Rückfahrt) arbeitszeitrechtlich der Arbeitszeit zugeordnet werden kann oder muss, hat durch ein Urteil des BAG vom 11. Juli 2006 – 9 AZR 519/05 – wieder an Aktualität gewonnen. In dem Rechtsstreit ging es um die Frage, ob Wegezeiten einer Dienstreise (Dauer der Hin- und Rückreise) als vergütungspflichtige Arbeitszeit und als Arbeitszeit im Sinne des Arbeitszeitrechts zu bewerten sind.

Die Kompetenz der Einigungsstelle in personellen Angelegenheiten

Durch die Entscheidungen des BVerfG vom 24.5.1995 und des BVerwG vom 18.6.2002 schien die Rechtsprechung für sich bereits die Frage beantwortet zu haben, ob der Einigungsstelle in personellen Angelegenheiten der Arbeitnehmer eine Letztenscheidungs- oder lediglich eine Empfehlungskompetenz zukommt. Auch die Instanzgerichte folgten den Vorgaben aus Karlsruhe und Leipzig. Jüngst haben zwei nordrhein-westfälische Gerichte neuen Zündstoff in die Diskussion gebracht und insbesondere die Entscheidung des BVerwG in Frage gestellt.

Rechtsprechung

Personenbedingte Kündigung – Einigungsstelle – § 72a PersVG NW 1974 nicht verfassungswidrig

LAG Köln, Urteil vom 13.3.2006 – 14 (10) Sa 17/06 –

Verbindlichkeit der Einigungsstellenentscheidung

OVG NRW, Beschluss vom 12. März 2007 – 1 A 4523/05. PVL –

Mitbestimmung bei 1-€-Jobs

BVerwG, Urt. v. 21. März 2007 – 6 P 4.06 –

Arbeitszeit für Feuerwehrbeamte

Nds OVG, Urt. v. 18.6.2007 – 5 LC 225/04 –

Buchbesprechungen

Buchbesprechungen/Impressum

Archiv

Nutzen Sie unser Archiv und recherchieren Sie in den Inhaltsverzeichnissen, Kurz- und Volltexten seit Ausgabe 1/2004

Jahrgang 2019
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004