Die Datenbank „Das Recht des Öffentlichen Dienstes” bietet Ihnen umfassenden und besonders komfortablen Zugriff auf notwendige Informationen zum gesamten Recht des Öffentlichen Dienstes. Sie basiert auf drei Säulen:

  • dem Großkommentar „Fürst, Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht (GKÖD)” - in der Datenbank-Version des von Prof. Dr. Walther Fürst, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts a.D., begründeten Klassikers finden Sie schnellen und komfortablen Zugang zu allen relevanten Texten und wichtigen Entscheidungshilfen: fundierte Kommentierungen sowie kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und der wissenschaftlichen Literatur,
  • zahlreichen Einzelwerken zu dienstrechtsbezogenen Themen,
  • der renommierten Fachzeitschrift „Die Personalvertretung”.

Je nach Ihrer beruflichen Ausrichtung, ob Spezialist oder Generalist, entscheiden Sie sich für einzelne Rechtsgebiete in Modulform oder aber für das Gesamtdatenbankangebot.

Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen

eJournal: Die Personalvertretung

Die Leistungsbewertungen
Grundlage der Beschäftigung sind bei Beamten die gesetzlichen Regelungen, bei den übrigen Beschäftigten daneben auch die vertraglichen Bestimmungen. Die Bewertung der Mitarbeiter durch ihre Dienststelle und die Bewertung der Dienststelle durch ihre Beschäftigten geht aber über diese Grundlagen hinaus. Ohne dass es vereinbart wäre, zählen für beide Seiten auch psychologische Aspekte zu den bestimmenden Faktoren. Deshalb ist es fraglich, warum das nicht normativ festgelegt ist und warum Personalräte nur in wenigen Fällen in eine Bewertung der psychischen Faktoren einbezogen werden.

Tendenzen der aktuellen Rechtsprechung 2020 zum Beamtenrecht
Pandemiebedingt ist in 2020 nicht nur eine Reihe von Übersichts- und Fortbildungsveranstaltungen ausgefallen; auch die Gerichte haben zahlreiche Termine aufheben und herausschieben müssen, sodass uns für 2021 eine größere Bugwelle „überfälliger“ Termine und Entscheidungen erwarten dürfte. Das ändert aber nichts daran, dass sich die Rechtsprechung zum Beamtenrecht in durchaus berichtenswerter Weise weiterentwickelt hat: Im Gegenteil entsteht bisweilen der Eindruck, als habe die relative Ruhe im Richterzimmer dazu beigetragen, einige herkömmliche Gedankengänge neu aufzugreifen und unter geänderten Perspektiven weiterzuentwickeln.

Mitbestimmungsrecht bei Absehen von Stellenausschreibung
BVerwG, Beschl. v. 29.9.2020 – 5 P 7.19 – mit Anmerkung von Heiner Rehak, abgedruckt in diesem Heft ab S. 182.

Mitbestimmungsrecht des Personalrats bei Zahlung einer sogenannten Brennpunktzulage für Lehrkräfte
OVG Berlin-Brandenburg, Beschl. v. 26.10.2020 – 60 PV 1/20 –

Beteiligungsrechte bei der Erstellung und Verwendung von Anforderungsprofilen für Stellenausschreibungen und dienstliche Beurteilungen
OVG Berlin-Brandenburg, Beschl. 27.11.2020 – 60 OV 3/20 –

Mitbestimmungspflichtigkeit bei Einführung von 12-Stunden-Schichten im Zuge der Corona-Pandemie
VG Sigmaringen, Beschl. v. 23.11.2020 – PL 11 K 2474/20 –

zurück

Neue eBooks

zurück

Modul: Allgemeines Beamtenrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 05. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I D 0500
  2. GKÖD I D 0650
  3. GKÖD I A 0057
  4. GKÖD I L 0117

zurück

Modul: Versorgungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 05. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I O 0001 Vorbemerkung
  2. GKÖD I O 0031
  3. GKÖD I O 0036
  4. GKÖD I O 0045
  5. GKÖD I O 0046
  6. GKÖD I O 0052
  7. GKÖD I N 0035

zurück

Modul: Disziplinarrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 02. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD II M § 0029
  2. GKÖD II M § 0038
  3. GKÖD II D 0092-002
  4. GKÖD II D 0092-004
  5. GKÖD II D 0130
  6. GKÖD II D 0400
  7. GKÖD II D 0092
  8. GKÖD II D 0092-003
  9. GKÖD II A 0002
  10. GKÖD II D 0092-003a
  11. GKÖD II M § 0029a
  12. GKÖD II M § 0001
  13. GKÖD II M § 0003 Anhang 9
  14. GKÖD II D 0092-001
  15. GKÖD II D 0460

zurück

Modul: Besoldungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 01. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD III K 0053
  2. GKÖD III K 0057
  3. GKÖD III D 0020
  4. GKÖD III D 0220
  5. GKÖD III D 0527
  6. GKÖD III G 0140
  7. GKÖD III D 0562
  8. GKÖD III K 0052

zurück

Modul: TVöD/TV-L

Folgende Dokumente wurden mit der 04. Aktualisierung 2020 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD IV E § 001 Vorbemerkung
  2. GKÖD IV E § 017
  3. GKÖD IV E § 021
  4. GKÖD IV E § 024
  5. GKÖD IV E § 025
  6. GKÖD IV E § 026
  7. GKÖD IV E § 031, 032
  8. GKÖD IV E § 037
  9. GKÖD IV E § 003 Anhang 2
  10. GKÖD IV E § 025 Anhang 3
  11. GKÖD IV E § 030 Anhang 2
  12. GKÖD IV A 055
  13. GKÖD IV C 1005
  14. GKÖD IV D 705
  15. GKÖD IV E § 022 Anhang 2
  16. GKÖD IV H 001
  17. GKÖD IV H 950 Anhang
  18. GKÖD IV A 057
  19. GKÖD IV E § 026 Anhang 2
  20. GKÖD IV E § 026 Anhang 3
  21. GKÖD IV H 600
  22. GKÖD IV H 605
  23. GKÖD IV H 605 Anh.

zurück

Modul: Personalvertretungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 03. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD V K 0025
  2. GKÖD V K 0044
  3. GKÖD V D 0026.1
  4. GKÖD V D 0026.2
  5. GKÖD V D 0026.3
  6. GKÖD V D 0025.1
  7. GKÖD V D 0025.2
  8. GKÖD V D 0025.3
  9. GKÖD V D 0028.1
  10. GKÖD V D 0028.2
  11. GKÖD V D 0028.3

zurück

Modul: Richterrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 04. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I T 0071

zurück

Modul: Wehrrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 06. Aktualisierung 2021 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I YK 0017
  2. GKÖD I YT 0090
  3. GKÖD I YT 0146
  4. GKÖD I YD 0126
  5. GKÖD I YD 0520
  6. GKÖD I YD 0002
  7. GKÖD I YT 0091
  8. GKÖD I YK 0017a

zurück

Ihre Vorteile
  • wissenschaftlich fundierte und rechtsprechungsorientierte Kommentierungen u. a. zum BBG, BeamtVG, BDG, BBesG, TVöD/TVL, BPersVG sowie zum DRiG und zum SG
  • Erläuterung der Abweichungen und Besonderheiten des Rechts der Bundesländer
  • zahlreiche Einzelwerke zu dienstrechtsbezogenen Themen
  • Zugriff auf die renommierte Fachzeitschrift „Die Personalvertretung“ inkl. Archiv
  • Komfortabilität - einfache, intuitive Recherche
  • Zeitersparnis - durch schnelle Schlagwort-Recherche & Filter-Einsatz
  • Aktualität - durch regelmäßige Online-Updates
  • Mobilität –- ortsungebundene Recherche, auch mit mobilen Endgeräten
  • Kostensenkung - durch budgetschonende Mehrfachlizenzen

Jetzt Testzugang erhalten!

Infodienst

Stets auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Infodienst!


Zur Infodienst-Anmeldung