Die Datenbank „Das Recht des Öffentlichen Dienstes” bietet Ihnen umfassenden und besonders komfortablen Zugriff auf notwendige Informationen zum gesamten Recht des Öffentlichen Dienstes. Sie basiert auf drei Säulen:

  • dem Großkommentar „Fürst, Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht (GKÖD)” - in der Datenbank-Version des von Prof. Dr. Walther Fürst, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts a.D., begründeten Klassikers finden Sie schnellen und komfortablen Zugang zu allen relevanten Texten und wichtigen Entscheidungshilfen: fundierte Kommentierungen sowie kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und der wissenschaftlichen Literatur,
  • zahlreichen Einzelwerken zu dienstrechtsbezogenen Themen,
  • der renommierten Fachzeitschrift „Die Personalvertretung”.

Je nach Ihrer beruflichen Ausrichtung, ob Spezialist oder Generalist, entscheiden Sie sich für einzelne Rechtsgebiete in Modulform oder aber für das Gesamtdatenbankangebot.

Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen

eJournal: Die Personalvertretung

Eckpunkte und Probleme der neuen Pflegezeit und Familienpflegezeit
Bei einem pflegebedürftigen Angehörigen stellen sich für berufstätige Familienmitglieder vielfältige Fragen. Denn die Familie muss eine Lösung finden, wo und in welcher Form die Pflege des Angehörigen sichergestellt werden kann. Viele pflegebedürftige Menschen wünschen sich, durch vertraute Angehörige in gewohnter Umgebung gepflegt zu werden. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, wurden durch den Gesetzgeber einige arbeitsrechtliche Weichen gestellt.

Probleme des personalvertretungsrechtlichen Benachteiligungsverbots
Um die Funktionsfähigkeit der Personalvertretungen zu gewährleisten, ist es elementar, genügend motivierte und qualifizierte Personen zu finden, die bereit sind, sich zur Wahl zu stellen und ein Mandat in einer Personalvertretung zu übernehmen. Damit sich solche Bewerberinnen und Bewerber finden, ist es notwendig, dass diese durch ihre Arbeit im Personalrat keine Nachteile haben. Sichergestellt werden soll dies durch in den Personalvertretungsgesetzen verankerte Benachteiligungsverbote.

Wahlanfechtung
Bayerischer VGH, Beschl. v. 3.12.2018 – 17 P 18.1037 –

Zu den Begriffen „Umsetzung“ und „Änderung der Arbeitsorganisation“
OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 15.1.2019 – 20 A 797/17.PVL –

Veränderungsschutz für Ersatzmitglieder
Sächsisches OVG, Beschl. v. 14.11.2018 – 2 B 302/18 –

Unwirksamkeit des Verzichts auf Reisekostenvergütung
BVerwG, Urt. v. 23.10.2018 – 5 C 9.17 –

Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung bei einer Kündigung
BAG, Urt. v. 13.12.2018 – 2 AZR 378/18 –

Abgrenzung unzulässiger, gemeinschaftlicher Beschwerde
BVerwG, Beschl. v. 17.12.2018 – 1 WB 34.18 –

zurück

Neue eBooks

zurück

Modul: Allgemeines Beamtenrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 05. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I D 0500
  2. GKÖD I D 0654
  3. GKÖD I G 0010
  4. GKÖD I G 0120
  5. GKÖD I G 0150
  6. GKÖD I G 0160

zurück

Modul: Versorgungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 05. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I O 0001 Vorbemerkung
  2. GKÖD I O 0002
  3. GKÖD I O 0003
  4. GKÖD I O 0030
  5. GKÖD I O 0033
  6. GKÖD I O 0034
  7. GKÖD I O 0035
  8. GKÖD I O 0036
  9. GKÖD I O 0037
  10. GKÖD I O 0038a
  11. GKÖD I O 0040
  12. GKÖD I O 0041
  13. GKÖD I O 0043
  14. GKÖD I O 0044
  15. GKÖD I O 0045
  16. GKÖD I O 0052
  17. GKÖD I N 0044
  18. GKÖD I N 0045
  19. GKÖD I O 0001a

zurück

Modul: Disziplinarrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 02. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD II M § 0016
  2. GKÖD II M § 0023
  3. GKÖD II D 0010
  4. GKÖD II D 0020
  5. GKÖD II D 0130
  6. GKÖD II D 0155
  7. GKÖD II D 0160
  8. GKÖD II A 0010

zurück

Modul: Besoldungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 01. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD III K 0009
  2. GKÖD III D 0020
  3. GKÖD III D 0525
  4. GKÖD III D 0537
  5. GKÖD III D 0558
  6. GKÖD III G 0160
  7. GKÖD III D 0570

zurück

Modul: TVöD/TV-L

Folgende Dokumente wurden mit der 04. Aktualisierung 2018 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD IV E § 001 Vorbemerkung
  2. GKÖD IV E § 003
  3. GKÖD IV E § 004
  4. GKÖD IV E § 008
  5. GKÖD IV E § 030
  6. GKÖD IV F § 001 Vorbemerkung
  7. GKÖD IV F § 006
  8. GKÖD IV F § 008
  9. GKÖD IV F § 009
  10. GKÖD IV F § 011
  11. GKÖD IV F § 012
  12. GKÖD IV F § 017
  13. GKÖD IV F § 019
  14. GKÖD IV F § 028a
  15. GKÖD IV D 700
  16. GKÖD IV D 705
  17. GKÖD IV A 057
  18. GKÖD IV K 050
  19. GKÖD IV F §§ 024-028
  20. GKÖD IV F § 028b
  21. GKÖD IV F § 029 - § 029d
  22. GKÖD IV F § 030 - § 033
  23. GKÖD IV F § 029 - § 029b

zurück

Modul: Personalvertretungsrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 01. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD V K 0016
  2. GKÖD V K 0017
  3. GKÖD V K 0018
  4. GKÖD V K 0025
  5. GKÖD V K 0037
  6. GKÖD V K 0080
  7. GKÖD V K 0104
  8. GKÖD V D 0813
  9. GKÖD V D 0814
  10. GKÖD V D 0800
  11. GKÖD V L § 80 ArbGG

zurück

Modul: Richterrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 03. Aktualisierung 2019 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I T 0013
  2. GKÖD I T 0071

zurück

Modul: Wehrrecht

Folgende Dokumente wurden mit der 12. Aktualisierung 2018 geändert oder neu aufgenommen:

  1. GKÖD I YK 0017
  2. GKÖD I YO 0001
  3. GKÖD I YO 0002
  4. GKÖD I YO 0005
  5. GKÖD I YO 0007
  6. GKÖD I YD 0004
  7. GKÖD I YO 0009
  8. GKÖD I YO 0010
  9. GKÖD I YO 0016
  10. GKÖD I YO 0018
  11. GKÖD I YO 0020
  12. GKÖD I YK 0031a
  13. GKÖD I YD 0001b

zurück

Ihre Vorteile
  • wissenschaftlich fundierte und rechtsprechungsorientierte Kommentierungen u. a. zum BBG, BeamtVG, BDG, BBesG, TVöD/TVL, BPersVG sowie zum DRiG und zum SG
  • Erläuterung der Abweichungen und Besonderheiten des Rechts der Bundesländer
  • zahlreiche Einzelwerke zu dienstrechtsbezogenen Themen
  • Zugriff auf die renommierte Fachzeitschrift „Die Personalvertretung“ inkl. Archiv
  • Komfortabilität - einfache, intuitive Recherche
  • Zeitersparnis - durch schnelle Schlagwort-Recherche & Filter-Einsatz
  • Aktualität - durch regelmäßige Online-Updates
  • Mobilität –- ortsungebundene Recherche, auch mit mobilen Endgeräten
  • Kostensenkung - durch budgetschonende Mehrfachlizenzen

Jetzt Testzugang erhalten!

Infodienst

Stets auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Infodienst!


Zur Infodienst-Anmeldung